1 oz Britannia Goldbarren | Royal Mint

1 oz Britannia Goldbarren | Royal Mint

Stückpreis:

1.865,30 

Details

Nicht vorrätig

Beschreibung

Als Nationalfigur von Großbritannien steht die Britannia für Weisheit und staatliche Gemeinschaft. Ihre Figur trat erstmals während der Eroberung der britischen Insel durch Rom in den Vordergrund. Die Römer nannten die Provinz Britannia und bezeichneten ihre Bewohner oft mit demselben Begriff. Sie ist ein bekanntes und weit verbreitetes Symbol für die Seemacht und die Verteidigung von Großbritannien. Daher wundert es nicht, dass die Royal Mint Ltd. die Britannia schon seit 1987 als Motiv für eine Goldmünze gewählt hat.

Der Goldbarren von der Royal Mint besitzt eine hohe Reinheit von 999,9 / 1.000. Das Rohgewicht beträgt 31,1 Gramm. Das Design wurde vom britischen Graveur der Royal Mint, Jody Clark, entworfen. Die Vorderseite zeigt das Porträt von der Britannia mit einem nach rechts gerichteten Blick. In der rechten Hand hält sie ihren Dreizack, mit dem sie die Meere beherrscht. Zudem trägt sie einen korinthischen Helm, der sie beschützen soll.  Die Rückseite des Goldbarrens zeigt das Emblem sowie den Name des Herstellers „The Royal Mint”. Darüber hinaus ist das Feingewicht „1 oz” , die Feinheit „999,9 FINE GOLD” und die Seriennummer des Barrens zu sehen. Zudem sind auf der Rückseite die gleichen maritimen Muster wie auf der Vorderseite zu erkennen. Der Goldbarren ist in einer speziellen Blisterkarte eingeschweißt, welche den Barren optimal vor Beschädigungen und Umwelteinflüssen schützen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.