20 Kronen Franz-Joseph I Österreich | Gold | 1915 Neuprägung

20 Kronen Franz-Joseph I Österreich | Gold | 1915 Neuprägung

Stückpreis:

323,46 

Rückkaufpreis auf Anfrage.

Details

Nicht vorrätig

Beschreibung

Die 20 Kronen-Goldmünzen wurden ursprünglich zwischen 1892 und 1916 ausgegeben und hatten ihr Auflagenjahr bis 1916, als Kaiser Franz Joseph I. starb. Danach wurden sie nur noch als Gedenkmünzen geprägt. Diese neuen Darstellungen der österreichischen Goldmünze tragen das Datum 1915 und ehren die lange und fruchtbare Regierungszeit von Kaiser Franz Joseph I. Die 20 Kronen-Goldmünzen haben nicht den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels. Die 20-Kronen-Goldmünzen waren zusammen mit den beiden anderen Stückelungen von 10-Kronen-Goldmünzen und 100-Kronen-Goldmünzen seit der Währungsreform im Jahr 1882 im Umlauf und dauerten bis zur Österreich-Republik im Jahr 1918.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.