20 Dollar Doppel Adler “Liberty Head” | Gold | 1850-1907

20 Dollar Doppel Adler “Liberty Head” | Gold | 1850-1907

Stückpreis:

1.588,98 

Rückkaufpreis auf Anfrage

Details

Nicht vorrätig

Beschreibung

Der 20-Dollar-Doppeladler, auch als Saint Gauden’s Doppeladler bekannt, wurde zwischen 1849 und 1907 von der United States Mint geprägt. Diese beeindruckende Münze ist das Highlight jeder Eagle-Sammlung. Sie entstand aus einer einzigartigen Beziehung zwischen Augustus Saint-Gaudens, dem berühmtesten amerikanischen Bildhauer des 20. Jahrhunderts, und US-Präsident Theodore Roosevelt, der ein wahrer Anhänger schöner Münzen war. Die Motivseite ist geprägt, wobei der Kopf von Lady Liberty nach links schaut. Sie trägt eine Tiara mit der Aufschrift “LIBERTY”, einschließlich des Ausstellungsjahres, umgeben von 13 Sternen, die den 13 Gründungsstaaten entsprechen, die als “13 Kolonien” bekannt sind und von einer Schmuckkante umgeben sind. Die Münze wurde von James Barton Longacre entworfen, der seit 1844 Chefgraveur der US-amerikanischen Münzanstalt war. Die Wertseite der Liberty Head-Goldmünze zeigt einen Weißkopfseeadler mit ausgebreiteten Flügeln und einem Wappenschild vor der Brust. In seiner linken Klaue hält er ein Bündel Pfeile, in seiner rechten einen Olivenzweig. Die Inschrift lautet “VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA”, unter dem Adler ist der Nennwert aufgedruckt. Ab 1866 erhielt die Werteseite der 5- und 10-US-Dollar-Münzen ein Banner mit der Aufschrift “IN GOD WE TRUST”. Dieses Motto wurde im selben Jahr auch auf dem Doppeladler ergänzt. Gleichzeitig wurde der Nennwert auf der 20-Dollar-Münze als “Twenty Dollar” anstelle von “Twenty D” angegeben. Das Sprichwort “In God We Trust” wurde erst Ende 1908 zwischen der Sonne und ihre aufgehenden Strahlen gestellt. Das Sprichwort “E Pluribus Unum” (“Von vielen eins”) wurde rechts und links von den Flügeln platziert . Da Gold ein sehr weiches Metall ist, wurde ein Teil Kupfer zugesetzt. Dies machte die Münze bei täglichen Zahlungen robuster. Das Liberty Head-Motiv befand sich auf Goldmünzen von 2,5, 5, 10 und 20 US-Dollar. 1986 machte die United States Mint der “Saint-Gaudens” ein großes Kompliment, indem sie das Liberty-Motiv auf den neuen American Eagle Goldmünzen übernahm.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.