1/2 oz Lunar II Schlange | Gold | 2013

1/2 oz Lunar II Schlange | Gold | 2013

Stückpreis:

849,75 

Rückkaufpreis auf Anfrage

Details

Beschreibung

Die australische Mondmünzenserie zeigt die chinesische Astrologie und die 12 chinesischen Sternzeichen. Die 12-Jahres-Serie enthält Veröffentlichungen zum Jahr der Maus (2008), des Ochsen (2009), des Tigers (2010), des Kaninchens (2011), des Drachen (2012), der Schlange (2013) und des Pferdes ( 2014), die Ziege (2015), der Affe (2016), der Hahn (2017), der Hund (2018) und das Schwein (2019).

Die erste Ausgabe der Lunar-Serie wurde von 1996 bis 2007 geprägt. Seit 2008 wird die Lunar-Serie II geprägt.Die Goldmünze der Mondschlange wurde 2013 von der Perth Mint geprägt, dem Jahr , in dem das Jahr der Schlange gefeiert wird. Die Schlange ist das sechste von 12 Tieren im 12-Jahres-Zyklus des chinesischen Tierkreises und ein Symbol der Weisheit. Sie soll Glück und Reichtum bringen. Diese hervorragende Goldmünze ist ein perfektes Geschenk für Menschen, die im Jahr der Schlange geboren wurden – 1905, 1917, 1929, 1941, 1953, 1965, 1977, 1989, 2001 und natürlich 2013. Menschen, die in diesen Jahren geboren wurden, sollen charmant, anmutig, friedlich, intelligent, witzig, unabhängig, raffiniert, vorsichtig, analytisch und intuitiv sein.

Die Vorderseite der Lunar Snake-Münze kann für die meisten australischen Silbermünzen als Klassiker angesehen werden, mit dem Ian Rank-Broadley-Bildnis Ihrer Majestät Königin Elizabeth II., Dem Nennwert und den Inschriften “ELIZABETH II”, “AUSTRALIA”, der Jahr “2013” und “9999 Gold”. Die Rückseite zeigt, wie der Name dieser Goldmünze andeutet, ein Schlangenmotiv. Die Schlange ist um einen Ast gewickelt und trägt ein auffälliges Schuppenmuster. Oben und unten sind ein paar Äste. Rechts von der Schlange steht das chinesische Schriftzeichen für Schlange und das “P” für die australische Perth Mint.

Am unteren Rand ist “Jahr der Schlange” aufgedruckt. Die Münze der Mondschlange spricht Investoren und Sammler wegen ihres sehr begrenzten Angebots, der Vielfalt der Stückelungen und ihrer unbestreitbaren Schönheit an. Die Münze wurde als gesetzliches Zahlungsmittel nach dem Australian Currency Act von 1965 ausgegeben und hat einen Feingoldgehalt von 99,99%. Die Version 2013 ist als einzelne 1-Unzen-, 172-Unzen-, 1/4-Unzen-, 1/10-Unzen-, 1/20-Unzen- und 2-Unzen-Münzen erhältlich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.